Du kannst an deinem gebuchten BakeNight Erlebnis nicht mehr teilnehmen? Das ist natürlich sehr schade, da es sich bei einer BakeNight um eine Veranstaltung handelt, die mit viel Organisation und Planung der Workshopleiter verbunden ist. Daher besteht für solche Veranstaltungen auch keine Verpflichtung zur Umbuchung oder Stornierung. 


Natürlich verstehen wir aber, dass in Ausnahmefällen mal eine Buchung nicht mehr wahrgenommen werden kann. Wir wollen dir bei solchen Ausnahmen gerne trotzdem die Möglichkeit geben, dein verpasstes Event nachzuholen. 

Daher kannst du deine Buchung von einem offline Event bis zu 7 Tage vor Eventbeginn vollständig in einen Gutschein umwandeln lassen! 


Live Events können bis zu 72 Stunden vor Eventbeginn gegen einen Gutschein umgebucht werden.


Dafür öffne einfach hier ein Supportticket mit deiner Buchungsnummer und wir werden deinen Fall gerne prüfen. Anschließend können wir dir einen Gutschein im Wert des Kaufpreises zusenden, den du für ein tolles anderes BakeNight Produkt oder Event auf unserer Website einlösen kannst.


Eine spätere Umbuchung oder Stornierung ist leider nicht mehr möglich. Wir bitten dich hier um Verständnis, da unsere Workshopleiter viel Liebe und Mühe in die Vorbereitung der Events stecken und dein Platz innerhalb so kurzer Zeit nicht mehr anderweitig vergeben kann. 


Hinweis: Eine Erstattung des Geldbetrags ist leider nicht möglich.


Du hast Fragen zu den Gutscheinen, die du nach deiner Umbuchung erhältst? Hier findest du unsere generellen Gutscheinbedingungen.